Docker, Kubernetes and other terms «for Dummies»

Docker Kubernetes for Dummies

Die Präsentation gibt einen Einstieg in Docker / Kubernetes und zeigt zudem auf, wie die verschiedenen Techniken, methodischen Ansätze und Rollen Hand in Hand zusammen arbeiten.

  • Von der traditionellen über die virtualisierte bis zur Container-basierten Software-Auslieferung.
  • Was ist ein Docker Image, was ist ein Kubernetes Manifest?
  • Unterschiede der Software Architektur: Monolithic versus Microservice Ansatz.
  • Vergleich Cloud Varianten (On-Premises, IaaS, …, SaaS)
  • Zusammenspiel aller Instanzen/Begriffe
ZielgruppeInteressierte, keine Vorkenntnisse notwendig.
Dauer1 Stunde
DurchführungOnline
TermineInteressiert? Treten Sie mit uns in Kontakt.
KostenKostenlos
Sprache / Languagedeutsch, english

Weitere Informationen

Docker, Kubernetes and other terms «for Dummies»

Die Präsentation gibt einen Einstieg in Docker / Kubernetes und zeigt zudem auf, wie die verschiedenen Techniken, methodischen Ansätze und Rollen Hand in Hand zusammen arbeiten.

  • Von der traditionellen über die virtualisierte bis zur Container-basierten Software-Auslieferung.
  • Was ist ein Docker Image, was ist ein Kubernetes Manifest?
  • Unterschiede der Software Architektur: Monolithic versus Microservice Ansatz.
  • Vergleich Cloud Varianten (On-Premises, IaaS, …, SaaS)
  • Zusammenspiel aller Instanzen/Begriffe
ZielgruppeInteressierte, keine Vorkenntnisse notwendig.
Dauer1 Stunde
DurchführungOnline
TermineInteressiert? Treten Sie mit uns in Kontakt.
KostenKostenlos
Sprache / Languagedeutsch, english

Weitere Informationen

Starterkit Kubernetes Components – Services

Starterkit Kubernetes made by Core Technology AG

Starterkit Kubernetes Components – Services

Die nachfolgende Liste beinhaltet die verwendeten Components / Services im Starterkit Kubernetes. Diese Components sind installiert, orchestriert und betriebsbereit.

WasBeschreibungLayer
corednsCoreDNS is a DNS server. It is written in Go. It can be used in a multitude of environments because of its flexibility.BasecoreDNSbest practise cncfgraduated cncf project
etcdA distributed, reliable key-value store for the most critical data of a distributed systemBasebest practise cncf
graduated cncf project
elasticsearchElasticsearch is a distributed, RESTful search and analytics engine capable of addressing a growing number of use cases.BaseElastic Stackbest practices cncf
AnsibleAnsible is a radically simple IT automation platform that makes your applications and systems easier to deploy and maintain.Masteransiblebest practise cncf
kubeadmKubeadm is a tool built to provide kubeadm init and kubeadm join as best-practice «fast paths» for creating Kubernetes clusters.Masterbest practise cncf
kubernetesKubernetes, also known as K8s, is an open-source system for automating deployment, scaling, and management of containerized applications.Masterkubernetesbest practise cncfgraduated cncf project
Container Network Interface (CNI)CNI (Container Network Interface), a Cloud Native Computing Foundation project, consists of a specification and libraries for writing plugins to configure network interfaces in Linux containers, along with a number of supported plugins. MasterContainer Network Interface (CNI)best practise cncf
graduated cncf project
MetalLBMetalLB is a load-balancer implementation for bare metal Kubernetes clusters, using standard routing protocols.MasterMetal LBbest practise cncf
traefikTraefik is a leading modern reverse proxy and load balancer that makes deploying microservices easy.Mastertraefikbest practise cncf
kubernetes dashboardDashboard is a web-based Kubernetes user interface.Masterkubernetes dashboardbest practise cncf
kube-routerThe Kube-router is a turnkey solution for Kubernetes networking with aim to provide operational simplicity. Networking is hard as such.Masterkube-routerbest practise cncf
Rancher LonghornHighly available persistent storage for KubernetesWorkerRancher Longhornbest practise cncf
HarborAn open source trusted cloud native registry project that stores, signs, and scans content.WorkerHarborbest practise cncf
graduated cncf project
PrometheusThe Prometheus monitoring system and time series database.Workerprometheusbest practise cncf
graduated cncf project
GrafanaVisualize metrics, logs, and traces from multiple sources like Prometheus, Loki, Elasticsearch, InfluxDB, Postgres and many more.Workergrafanabest practise cncf
Nagios CoreNagios Core is the industry standard in IT monitoring software.Workernagios monitoringbest practise cncf
JaegerCNCF Jaeger, a Distributed Tracing PlatformWorkerjaeger tracingbest practise cncf
graduated cncf project
HelmThe Kubernetes Package ManagerWorkerhelmbest practise cncf
graduated cncf project
GitlabGitLab CE Mirror | Please open new issues in our issue tracker on GitLab.comWorkergitlab source management systembest practise cncf

Starterkit Kubernetes Failover – Skalierbar – HA

Starterkit Kubernetes made by Core Technology AG

Was ist …?

Kubernetes Plattform mit installierten und konfigurierten Komponenten (turnkey Solution). Das Starterkit Kubernetes Failover – Skalierbar – HA basiert auf einer Auswahl von Software-Komponenten von CNCF (Cloud Native Interactive Landscape). Die Auswahl basiert auf «best practice» und neuen innovativen Komponenten markiert als «Graduated or Incubator projects» in CNCF.

Das Starterkit unterstützt Unternehmungen beim Wechsel auf Kubernetes oder im Ausbau der bestehenden Infrastruktur.

Was zeichnet das Starterkit Kubernetes aus?

on-premise (on-prem) Lösung, die in der firmeneigenen Infrastruktur aufgebaut und betrieben wird. Die Lösung unterstützt High availability (HA), Failover und Skalierung.

Auslieferung

Die Auslieferung des Starterkits erfolgt mittels:

  • Virtual Server Images (VM’s)
  • Hardware-Appliance (pro Layer 3-n Server)
  • Bring your own Server (BYOS)

Alle Software Komponenten basieren auf Open Source (Enterprise Subscriptions sind möglich). Der Betrieb kann in Ihrem oder unseren Rechenzentren erfolgen.

Fragen zu Konditionen und Komponenten beantworten wir gerne.

Aufbau Starterkit Kubernetes:

Das Starterkit basiert auf 3 Layern:

  1. Base-Layer: Basisfunktionen, damit ein Kubernetes Cluster aufgebaut werden kann.
  2. Master-Layer: Kubernetes Master mit kubadm, kubectl und kube-API
  3. Node-Layer: Hier laufen die Container.
Starterkit Kubernetes Failover / Skalierbar / HA
Starterkit Kubernetes made by Core Technology AG

Components / Services

Starterkit Docker Swarm Failover / Skalierbar

Starterkit Docker Swarm

Was ist … ?

Das Starterkit Docker Swarm ist eine Docker Cluster Plattform, in welcher Container verwaltet, orchestriert und betrieben werden.

Das Starterkit Docker Swarm ist on-premise (on-prem) Lösung, die in der firmeneigenen Infrastruktur aufgebaut und betrieben wird. Die Basis besteht aus mindestens 3 Servern, damit High Availability und Failover richtig funktionieren.

Das Starterkit Docker Swarm beinhaltet folgende Funktionen:

  • Cluster Management
  • Scaling
  • Container-Status-Monitoring mit Definition von Wunsch- und aktuellem Zustand
  • Service Discovery
  • Load Balancing
  • Rolling Updates

Auslieferung des Starterkit Docker Swarm

Die Auslieferung des Starterkits erfolgt mittels:

  • Virtual Server Images (VM’s)
  • Hardware-Appliance
  • Bring your own Server (BYOS) ==> Installation vor Ort in Ihrer Infrastruktur

Alle Software Komponenten basieren auf Open Source (Enterprise Subscriptions sind möglich). Der Betrieb kann in Ihrem oder unseren Rechenzentren erfolgen.

Mit Hilfe der mitgelieferten Templates (Catalog) können weitere Software Produkte einfach installiert werden.

Fragen zu Konditionen und Komponenten beantworten wir gerne.

Technische Details von Starterkit Docker Swarm

ProduktEinsatzNutzen / Vorteile
Docker SwarmBetrieb von Container und MicroservicesAusfallsicherheit, performante Infrastruktur, ressourceneffiziente Nutzung der HW, skalierbar.
GlusterFSDistributed Filesystem,
Basis für die Datenverwaltung
Ausfallsicherheit, Skalierung.
Portainer Dashboard Basissystem für die Verwaltung von Docker ContainerZentrales Container Management
UbuntuBetriebssystemOpenSource (bei Bedarf stehen Subscriptions zur Verfügung).
CronjobStarten von Batch-Programmen via SchedulerAusführen von Batchprozessen z.B. Tagesendverarbeitung wie z.B. Backup oder Rechenzentrums-Synchronisierung
TraefikReverse Proxy-Serverautomatische Generierung von Let’s encrypt SSL-Certificates
Routing
Loadbalancing
Installierte und konfigurierte Komponenten

verwendbare Template von Starterkit Docker Swarm

ProduktEinsatzNutzen / Vorteile
ELK Elasticsearch / Logstash / Kibana / PrometheusBig data: Analyse von Logfiles, Statistiken, ReportingEinbindung von Datenquellen verschiedener Systeme und Verdichtung/Aufbereitung.
GitlabSource VerwaltungAutomatische builds von SW-Paketen, Sourceverwaltung mit Versionierung mit CI/CD
NagiosMonitoring, automatische AlarmierungAutomatische Überwachung und Alarmierung
Ubuntu / DesktopBetriebssystemOpenSource (bei Bedarf stehen Subscriptions zur Verfügung).
NextcloudDocument Management System
Project Planning
Alternative zu Microsoft 365
Einfache Bedienung
Viele Funktionen via Apps aktivieren
PlantUMLUML-Design-ToolZeichnen von UML-Diagrammen wie Use Case, Activity, Class, …
OdooEnterprise Resource Planning SystemERP mit vielen Apps
corednsDNS-ServerSehr flexibler DNS-Server mit div. Plugins
Ist ein graduated Project von Cloud Native Computing Foundation.
ipxe, tftp, setupAufsetzen von Servern und WorkstationAutomatisiertes Aufsetzen von Linux-/Windows (Server, Desktop)
Auszug aus Template Catalog